Aschermittwoch

Der Aschermittwoch ist ein interner Anlass der aktiven Biberister-Fasnächtler.
An diesem Tag klingt die Biberister Fasnacht aus. Um 17:15 Uhr übergibt die Dorffasnacht das Szepter wiederum der Gemeinde. Danach wird das Wappentierchen der Dorffasnacht, der Ämmeschnägg, um 18:30 Uhr in einem Umzug dem neuen Herbergsvater überbracht. Anschliessend findet die 5. Jahreszeit gemeinsam mit dem neuen Herbergsvater / -Mutter einen gemütlichen Ausklang. Dieser Anlass ist für die Note-Tschauper freiwillig.